Herzlich willkommen auf Altheim.de!

Altheim ist ein Ort mit ca 1300 Einwohnern, der im Norden Baden-Württembergs, ungefähr auf halber Strecke zwischen Würzburg und Heilbronn liegt. Der Ort ist Stadtteil der Wallfahrts- und Garnisonstadt Walldürn.

Ortschaftsverwaltung

Öffnungszeiten:

Montag:
geschlossen 

Dienstag:
08:30 - 12:00 Uhr
13:30 - 16:00 Uhr 

Mittwoch:
08:30 - 12:00 Uhr
13:30 - 16:00 Uhr 

Donnerstag:
geschlossen

Freitag:
08:30 - 13:00 Uhr

Nächste Termine

Samstag, 2. Juli 2022
20:00
Offene Musikprobe Musikverein
Samstag, 9. Juli 2022
17:00
Grillfest FG am Anglerheim, Beginn: 17Uhr
Sonntag, 10. Juli 2022
Feuer in der Darre
Freitag, 15. Juli 2022
19:00
Cocktailparty Tennisclub
Samstag, 16. Juli 2022
20:00
VFB Fanclubfeier
Freitag, 22. Juli 2022
Sportfest
Samstag, 23. Juli 2022
Sportfest
Sonntag, 24. Juli 2022
Sportfest
Montag, 25. Juli 2022
Sportfest
Freitag, 29. Juli 2022
Ferienprogramm Anfang
Juni 2022
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30

Traditionell trafen sich die Mitglieder des Schützenvereins Altheim am Dreikönigstag im Schützenhaus um das neue Vereinsjahr mit einem Schießen um zahlreiche Pokale zu beginnen. Den ganzen Tag gab es konzentrierte Aktivitäten am Schießstand und die Organisatoren, Schützenmeister Achim Singer und Schriftführer Willi Biemer, freuten sich zur Siegerehrung neben den Pokalgewinnern fast alle Platzierten Schützen und Schützinnen begrüßen zu können.

Den besten Schuss auf die Scheiben des Dreikönigs-Pokals gab Bernd Neuberger ab. Auf den Plätzen folgten Achim Singer und Beate Müller. Die meisten Punkte auf der Karo-Scheibe des Glücks-Pokales sammelte Gerd Müller gefolgt von Werner Müller und Raimund Müller. Den von Karl Weber gestifteten Ehren-Pokal errang Thomas Weinlein und verwies Bernd Neuberger und Willi Biemer auf die Plätze. Beim Schießen mit der Luftpistole hatte erneut Bernd Neuberger die ruhigste Hand und siegte vor Wilhelm Weber und Achim Singer. Den mit dem Luftgewehr aufgelegt ausgeschossenen Seniorenpokal durfte Raimund Müller in Empfang nehmen; auf den Plätzen folgten Willi Biemer und Hartmut Sans. Beim Jugendpokal war Nico Neuberger vor Sina-Marie Neuberger erfolgreich.

Zufallsbilder

Besucherstatistik

Heute 147

Gestern 371

Woche 918

Monat 11681

Insgesamt 989178