Herzlich willkommen auf Altheim.de!

Altheim ist ein Ort mit ca 1300 Einwohnern, der im Norden Baden-Württembergs, ungefähr auf halber Strecke zwischen Würzburg und Heilbronn liegt. Der Ort ist Stadtteil der Wallfahrts- und Garnisonstadt Walldürn.

Ortschaftsverwaltung

Öffnungszeiten:

Montag:
geschlossen 

Dienstag:
08:30 - 12:00 Uhr
13:30 - 16:00 Uhr 

Mittwoch:
08:30 - 12:00 Uhr
13:30 - 16:00 Uhr 

Donnerstag:
geschlossen

Freitag:
08:30 - 13:00 Uhr

Nächste Termine

Donnerstag, 26. Mai 2022
Vatertagsfest Angelsportverein
Montag, 6. Juni 2022
Tennis Ortsturnier
Mai 2022
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31
logo denkmalstiftung
Seit 2001 würdigt die Denkmalstiftung Baden-Württemberg das besonders herausragende Engagement von Bürger im Denkmalschutz jährlich mit dem Bürgerpreis. Im Jahr 2017 geht der Preis an den Heimatverein Altheim e.V.. Der Preis ist mit 5.000 € dotiert. Die Übergabe durch Staatssekretärin Katrin Schütz wird am 25. Oktober um 1700 Uhr in der Kirnauhalle erfolgen. Die Bevölkerung ist zur Teilnahme herzlich eingeladen.


Warum in die Ferne schweifen, wenn man die nächste Umgebung noch nicht richtig kennt? Nach diesem Motto veranstaltete der Heimatverein Altheim seinen diesjährigen Halbtagesausflug und unternahm eine Rundfahrt durch alle Walldürner Stadtteile.

Weiterlesen ...


Im Rahmen des Studiengangs "Food Management" veranstaltet die DHBW Heilbronn unter der Leitung von Prof. Dr. Martina Böhm und Dozent Hubert Mühling im 6. Semester ein Integrationsseminar über Vermarktungsstrategien von Grünkern. Als Einführung ins Thema fand eine eintägige Exkursion in die Grünkernmetropole Altheim statt.

Weiterlesen ...

alt

"Für die Familie kann man nichts", so der Titel des diesjährigen Theaterstücks der Altheimer 
Schauspielertruppe, der nicht unbedingt vermuten lässt, dass es sich hier um eine rabenschwarze 
Komödie in drei Akten handelt.
Hier ein kleiner Vorgeschmack:
Friedhelm Beierle ist das einzige „normale“ Mitglied einer völlig chaotischen Familie.

Weiterlesen ...


Erster Programmpunkt der 4 tägigen Denkmalrundfahrt des Landesamtes für Denkmalpflege mit 
prominenter Begleitung durch Statssekretärin Katrin Schütz waren die Grünkerndarren und das
Darrenensemble des Heimatvereins. Frau Schütz zeigte sich sehr beeindruckt und lobte das Engagement
des Heimatvereins zur Erhaltung wertvollen Kulturgutes.


Begleitet wurde die Staatssekretärin auf ihrem Rundgang von Landrat Dr. Achim Brötel, Bürgermeister-
stellvertreter Theo Staudenmeier, Ortsvorsteher Hubert Mühling und dem Leiter des Landesamtes für
Denkmalpflege Prof. Dr. Claus Wolf.

Zufallsbilder

Besucherstatistik

Heute 21

Gestern 378

Woche 21

Monat 8900

Insgesamt 973195